Longieren mit Hund – Distanz schafft Nähe

  • Kommunikation

    Longieren ist eine der besten Möglichkeiten um das körperbetonte Kommunizieren mit dem Hund zu erlernen.

  • Respekt

    Am Longierkreis wird deutlich, ob dein Hund dich wirklich ernst nimmt.

  • Spaß

    Longieren hat für dich und deinen Hund einen sehr hohen Spaßfaktor.

So funktioniert longieren

Anfangs wird an einem Kreis mit Flatterband mit ca. 16m Durchmesser gearbeitet. Der Hund lernt außerhalb des Flatterbands zu bleiben und auf seinen Halter zu achten.

Richtung und Tempo werden von Hundeführer bestimmt. Auch Kommandos auf Entfernung werden ins Training mit eingebunden.

Longieren für Fortgeschrittene

Klappen die Basics und kann der Hund frei in allen Tempi und Richtungen um den Kreis geschickt und dirigiert werden, kann ein zweiter Kreis mit eingebaut werden und das Flatterband Stück für Stück abgebaut werden.

Hindernisse sowie Ablenkungen in Form von anderen Hunden werden langsam hinzu genommen.

Infos

Ort:
Steinenbronn

Start:

Ab Frühjahr 2019

Termin:

Teilnehmer:
Maximal 3-4 Teilnehmer

Voraussetzungen:
Für Hunde ab 12 Monaten

Kosten:
siehe Preise

Bei Fragen kontaktiere mich gerne, ich freue mich:

 0176 61925633

info@hundeschule-elementar.com