NaSuKo – Nasenarbeit für Hunde

  • Nase

  • Suchen

  • Konzentration

Nasenarbeit für Hunde

Bei dieser Sucharbeit lernt der Hund einen bestimmen Geruch zu suchen, zu finden und ruhig anzuzeigen. Es lastet den Hund enorm körperlich und geistig aus und hat den großen Vorteil, dass die anzuzeigenden Gegenstände so klein sind, das sie überall hin mitgenommen und für den Hund unsichtbar versteckt werden können. Sei es beim auf dem Spaziergang, in der Wohnung, in Behältnissen oder zwischen Sperrmüll. Die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Gut fürs Mensch-Hund-Team

Diese Form der Beschäftigung fördert den Hund sich zu fokussieren, an einem Ziel dran zu bleiben und schafft durch das Führen des Menschen eine intensive Teamarbeit und Bindung.

Infos

Ort:
Steinenbronn

Start:

Ab Frühjahr 2019

Termin:

Voraussetzungen:
Geeignet für Hunde ab der 16 Woche. Voraussetzungen: Hund sollte den Klicker oder ein Markersignal kennen.

Kosten:
siehe Preise

Bei Fragen kontaktiere mich gerne, ich freue mich:

 0176 61925633

info@hundeschule-elementar.com